Veranstaltungen
in der Region Blumenegg

Sprechstunde Bürgermeister

Mi, 23.10.201915:00 Uhr

Gemeindeamt, Hauptstraße 9, Bludesch

Information

Am Mittwoch, den 23.10.2019 findet die Sprechstunde mit Bürgermeister Michael Tinkhauser statt.

 

15-16 Uhr       Jugendsprechstunde

16-18 Uhr       allgemeine Sprechstunde

 

Anmeldungen bitte im Bürgerservice der Gemeinde Bludesch unter der Tel: 05550/2218 oder per E-Mail an gemeinde@bludesch.at .

Lou Dynia – Mitten ins Herz

Fr, 25.10.201920:00 Uhr

Kellertheater Lampenfieber, Hauptstraße 9, Bludesch

Mit Gitarre sowie mit seiner charmanten und sympatischen Art verzaubert der Singer/Songwriter Lou Dynia sein Publikum. Seine Stimme, die Wärme und seine Geschichten berühren das Herz.

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch
Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at
Restkarten an der Abendkasse
Vorverkauf: € 15,00 | Abendkassa: € 17,00

 

(Foto: Hartmut Springer)

Freunde der Bergöntzle Orgel Bludesch

So, 27.10.201917:00 Uhr

St. Jakob Kirche, Kirchgasse, Bludesch

XXXXIX.  INTERNATIONALE  BLUDESCHER  ORGELKONZERTE  2019

 

Schlußkonzert am Sonntag, dem 27. Oktober, 17 Uhr, in der St. Jakobskirche zu Bludesch   -   zum 200. Todestag des Orgelbauers Joseph Bergöntzle.

 

 

Am Sonntag, den 27. Oktober 2019 findet mit Beginn um 17 Uhr das Schlußkonzert der heurigen Bludescher Orgelkonzerte statt. Dieses Konzert ist dem Andenken an den Orgelbauer Joseph Bergöntzle gewidmet. Joseph Bergöntzle wurde am 14. Dezember 1754 im elsäßischen Ammerschweier geboren und ist am 14. Oktober 1819, also vor 200 Jahren, ebendort gestorben. Auf seiner Flucht vor den französischen Revolutionstruppen hat er wohl über Vermittlung von Bregenzerwälder Baumeistern, welche bekanntlich auch im ostfranzösischen Raum gearbeitet haben, in Vorarlberg eine neue Heimstätte und Arbeit gefunden. So finden sich Spuren seiner orgelbaulichen Meisterschaft in den Orgeln der Pfarrkirchen in Au, in Schlins und in Thüringen. In den Jahren 1815/1816 hat er die neue (und längere Zeit hindurch auch größte Vorarlberger) Orgel in der Pfarr- und Wallfahrtskirche von Tschagguns errichtet als sein opus maxium et ultimum.  Diesen Tschaggunser Bauauftrag versteht man heute als ein Resultat der Bautätigkeit von Joseph Bergöntzle in der Bludescher Pfarrkirche: um 1800 hat Joseph Bergöntzle eine Orgel in die Bludescher St. Jakobskirche eingebaut, welche er auf dem Karrenweg von Ostfrankreich nach Bludesch gebracht hatte. Die Bludescher Orgel stammt höchstwahrscheinlich aus der Straßburger Silbermann-Werkstätte, zu der Joseph Bergöntzle ein starkes Nahverhältnis hatte.

 

Auf dem Programm dieses „Konzertes im Andenken an Joseph Bergöntzle“ stehen folgerichtig Kompositionen aus der Lebenszeit von Joseph Bergöntzle, so z.B. von Joh.Seb. Bach, Claude-Benigne Balbastre, Louis-Hector Berlioz, Vincenzo Petrali, Jean-Francois Dandrieu, Domenico Scarlatti, Francois Couperin.

 

Ausführende dieses Konzertes sind der der deutsche Meisterorganist Prof. Bernhard Marx (Freiburg i.B.) und der Vorarlberger Akkordeonvirtuose Clemens Tschallener.  Bernhard Marx war nach seinen Musikstudien in Freiburg und Paris Titularorganist der Basilika St. Blasien und der Stadtpfarrkirche St. Johannes in Freiburg sowie Professor an der Kirchenmusikhochschule in Rottenburg. Als Konzertorganist hat er viele Länder Europas bereist. Der Vorarlberger Akkordeonvirtuose Clemens Tschallener ist seit Abschluß seiner Studien in Feldkirch und Trossingen an der Musikschule Walgau tätig. Als mehrfacher Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben ist er aber auch solistisch und kammermusikalisch in Europa aktiv.

50/50 – Solokabarett von Lukas Schmied – Abgesagt!

Do, 31.10.201920:00 Uhr

Kellertheater Lampenfieber, Hauptstraße 9, Bludesch

Theater und Unterhaltung

Die Welt steht längst am Abgrund. Der Tiroler Kabarettist ist einen Schritt weiter. Was tun? Versuchen, irgendwie rauszukommen? Oder nach unten graben? Die Chancen: Fünfzig-Fünfzig.

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch
Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at
Restkarten an der Abendkasse
Vorverkauf: € 15,00 | Abendkassa: € 17,00

Im Scheinwerfer bei Alex Sutter

Fr, 08.11.201920:00 Uhr

Kellertheater Lampenfieber, Hauptstraße 9, Bludesch

Konzert

"Voice of Germany goes Bludesch": Alex Sutter präsentiert Amin Affify, Simon Zawilla sowie junge Talente aus dem Walgau. Lassen Sie sich überraschen!

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch
Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at
Restkarten an der Abendkasse
Vorverkauf: € 15,00 | Abendkassa: € 17,00

Lesung: Die Tote am Ende der Fahnenstange

Fr, 15.11.201920:00 Uhr

Kellertheater Lampenfieber, Hauptstraße 9, Bludesch

Kunst und Kultur

Im zweiten Krimi des ehemaligen Gymnasialdirektors Guntram Zoppel ermitteln die Polizisten Friedl Natter und Sandra Dorner im nahen Lustenau. Die näheren Umstände verrät der Autor selbst.

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch
Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at
Restkarten an der Abendkasse
Vorverkauf: € 10,00 | Abendkassa: € 12,00

Feierabend – Aus dem Leben eines Bestatters

Sa, 23.11.201920:00 Uhr

Kellertheater Lampenfieber, Hauptstraße 9, Bludesch

Theater und Unterhaltung

Info zum Download

In frechen, aber auch tiefgründigen Liedern und Geschichten erzählt Konrad Bönig aus dem Leben eines Bestatters. Der Liedermacher wird von Dorothea Rosenstock auf der Bratsche begleitet.

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch
Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at
Restkarten an der Abendkasse
Vorverkauf: € 15,00 | Abendkassa: € 17,00

Stille Weite von Angela Mair

Fr, 29.11.201920:00 Uhr

Kellertheater Lampenfieber, Hauptstraße 9, Bludesch

Konzert

Gitarristin und Sängerin Angela Mair präsentiert ihre dritte CD. Die Bludescherin lädt ihr Publikum dazu ein, sich von den zarten und gefühlvollen Melodien in die Weite tragen zu lassen.

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch
Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at
Restkarten an der Abendkasse
Vorverkauf: € 15,00 | Abendkassa: € 17,00

Wiggerl – Boarisch Kabarett

Fr, 13.12.201920:00 Uhr

Kellertheater Lampenfieber, Hauptstraße 9, Bludesch

Theater und Unterhaltung

Der bayrische Kabarettist Martin Wiggerl präsentiert ein kleines "Best of" mit ganz vielen neuen Geschichten und Gags sowie einer ordentlichen Portion Gesang.

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch
Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at
Restkarten an der Abendkasse
Vorverkauf: € 15,00 | Abendkassa: € 17,00

Chrištbōmloba – Das etwas andere Weihnachtskonzert

Fr, 20.12.201920:00 Uhr

Kellertheater Lampenfieber, Hauptstraße 9, Bludesch

Theater und Unterhaltung

Jürgen Wagner liest eigene Texte zum "Chrištbōmloba". Patrik Haumer, Helmut Schuler, Urs Länzlinger, Szolt Ardai und Christoph Fritz begleiten ihn mit Trompeten, Horn und Posaunen.

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch
Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at
Restkarten an der Abendkasse
Vorverkauf: € 15,00 | Abendkassa: € 17,00

2019 – Ein Jahr im Rückspiegel

Fr, 27.12.201920:00 Uhr

Kellertheater Lampenfieber, Hauptstraße 9, Bludesch

Theater und Unterhaltung

Politik, Sport, Wirtschaft, Society – Manni Kräutler und Martin Weinzerl lassen das jahr 2019 scharfzügig Revue passieren und wagen so manche kabarettistisch-gewagte Prognose für 2020.

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch
Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at
Restkarten an der Abendkasse
Vorverkauf: € 15,00 | Abendkassa: € 17,00

2019 – Ein Jahr im Rückspiegel

Sa, 28.12.201920:00 Uhr

Kellertheater Lampenfieber, Hauptstraße 9, Bludesch

Theater und Unterhaltung

Politik, Sport, Wirtschaft, Society – Manni Kräutler und Martin Weinzerl lassen das jahr 2019 scharfzügig Revue passieren und wagen so manche kabarettistisch-gewagte Prognose für 2020.

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch
Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at
Restkarten an der Abendkasse
Vorverkauf: € 15,00 | Abendkassa: € 17,00

Diese Website verwendet zur Besucher-Analyse Cookies. Weitere Informationen zum Datenschutz