Veranstaltungen in der Region Blumenegg

Jan 18

Walser Kaffeekränzle

Freitag, 18. 01. 2019 um 15:00 – Walserhalle Raggal

Share on Google+

Download (pdf)

Jan 19

Oldieball der AH Blumenegg

Samstag, 19. 01. 2019 um 20:00 – Blumenegghalle Ludesch

Share on Google+
Oldieball der AH Blumenegg

Die Altherren Blumenegg veranstalten am Samstag, den 19.01.2018 20:00 Uhr wieder den traditionellen Oldieball 2019 in der Blumenegghalle Ludesch.

Das umfangreiche Showprogramm mit „Special Guests“ wird Ihre Lachmuskeln beanspruchen.

Zur Unterhaltung konnten wir für unser Publikum die weit über die Grenzen hinaus bekannte Band „HGH“ verpflichten.

In kulinarischer Hinsicht werden wir Sie mit auserlesenen Weinen und Speisen verwöhnen.

 

Kartenvorverkauf bei Roland Gröller 0676 82107511 ab 18:00 Uhr

 

Eintrittspreis Euro 18,--

 

Die AH-Blumenegg

 

 

 

Jan 24

Tag der offenen Türe im Kindergarten

Donnerstag, 24. 01. 2019 um 14:15 bis
Donnerstag, 24. 01. 2019 um 15:45 – Kindergarten im IAP, Kirchstraße 10, 6713 Ludesch

Share on Google+

Download (pdf)

Jan 31

Tag der offenen Türe im Kindergarten

Donnerstag, 31. 01. 2019 um 14:15 bis
Donnerstag, 31. 01. 2019 um 15:45 – Kindergarten neben der Volksschule,Schulweg 8, 6713 Ludesch

Share on Google+

Download (pdf)

Jan 31

Sprechstunde Landtagspräsident Harald Sonderegger

Donnerstag, 31. 01. 2019 um 17:00 – Bludesch Gemeindeamt

Share on Google+

Führen Sie ein persönliches Gespräch mit Landtagspräsident Harald Sonderegger am Donnerstag, 31. Jänner 2019, von 17:00 bis 18:00 Uhr im Gemeindeamt in Bludesch. Wenn Sie Fragen, Bitten, Ideen, Beschwerden oder auch persönliche Anregungen oder Anliegen haben, nutzen Sie diese Gelegenheit.

Feb 4

Anmeldetage für 4-jährige Kinder im Kindergarten

Montag, 04. 02. 2019 um 08:30 bis
Montag, 04. 02. 2019 um 11:30 – Ruheraum des Kindergarten im IAP, Kirchstraße 10, 6713 Ludesch

Share on Google+

Download (pdf)

Feb 4

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 04. 02. 2019 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Feb 5

Anmeldetage für 4-jährige Kinder im Kindergarten

Dienstag, 05. 02. 2019 um 08:30 bis
Dienstag, 05. 02. 2019 um 11:30 – Ruheraum des Kindergarten im IAP, Kirchstraße 10, 6713 Ludesch

Share on Google+

Download (pdf)

Feb 6

Anmeldetage für 4-jährige Kinder im Kindergarten

Mittwoch, 06. 02. 2019 um 08:30 bis
Mittwoch, 06. 02. 2019 um 11:30 – Ruheraum des Kindergarten im IAP, Kirchstraße 10, 6713 Ludesch

Share on Google+

Download (pdf)

Feb 11

Blutspenden

Montag, 11. 02. 2019 um 17:30 – Bludesch Kronensaal

Share on Google+
Blutspenden

17.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Feb 22

Vbg. Schicksalsjahre 1918/1919 - Wissen aktuell

Freitag, 22. 02. 2019 um 19:00 bis
Freitag, 22. 02. 2019 um 20:50 – Villa Falkenhorst

Share on Google+
Vbg. Schicksalsjahre 1918/1919 - Wissen aktuell

Faktenwissen, Zusammenhänge erkennen, sich mit anderen Interessierten austauschen: die Vorträge bzw. Seminare – organisiert und durchgeführt in Zusammenarbeit mit der VHS Bludenz – bringen, auf anschauliche Art, spezielle Aspekte verschiedener Wissensgebiete näher.

Das Kriegsende im November 1918 verlief für Vorarlbergs Bevölkerung traumatisch: Die Habsburgermonarchie, der man ein halbes Jahrtausend angehört hatte, erlebte den schnellen Tod. Auf sich allein gestellt, entschieden Vorarlbergs Politiker in "eigener Regie": Sie gründeten am 3. November 1918 einen eigenen, souveränen "Staat Vorarlberg" mit eigenem Militär und Währung. Sie lösten sich von der Tiroler Verwaltung. Erstmals erhielten Frauen das aktive und passive Wahlrecht und selbst die "landfremden" Sozialdemokraten nahmen an der Landesregierung teil. Die Ängste saßen tief: Man stand vor einer Hungerkatastrophe und befürchtete eine Machtergreifung durch Kommunisten. Die erhoffte Lösung ging von Privaten aus - nämlich ein Anschluss an die Schweiz, für andere wieder an "Schwaben". Der christlich-soziale Landeshauptmann Dr. Otto Ender hatte die Führungsrolle inne.

Prof. Dr. Gerhard Wanner

Fr, 22.02.2019, 19:00 Uhr

Eintritt: 15 Euro

Feb 23

Faschingsumzug

Samstag, 23. 02. 2019 um 14:00 – Start bei der Volksschule

Share on Google+
Feb 23

Die Wunderübung

Samstag, 23. 02. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Die Wunderübung

Eigenproduktion der Villa Falkenhorst

Elke Schwald, Karl Müller und Werner Berjak geben in Daniel Glattauers Komödie ein streitbares Paar beziehungsweise dessen Therapeuten.

 

Samstag, den 23.02.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

Feb 26

"Eiapoeia" vom Wald

Dienstag, 26. 02. 2019 um 20:00 – Valünasaal Gemeindezentrum Ludesch, Raiffeisenstr. 56, 6713 Ludesch

Share on Google+

Download (pdf)

Mär 7

Im Scheinwerfer

Donnerstag, 07. 03. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Im Scheinwerfer

Alex Sutter präsentiert Nachwuchstalente aus der Region. Singer und Songwriter der Musikschule Walgau performen Songs rund um die Welt.

 

Donnerstag, den 07.03.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

Mär 11

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 11. 03. 2019 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch und Türkisch

Mär 15

DARWIN

Freitag, 15. 03. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
DARWIN

Auf gut Lustenauerisch „der Wein“ – sind nur sehr selten live zu erleben. Bekannt wurde die Mundartband mit ihren Alben „Unfäll Bar“ und „Flügl“.

 

Freitag, den 15.03.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

Mär 17

„A guat‘s Johr“ – CD Präsentation

Sonntag, 17. 03. 2019 um 17:00 bis
Sonntag, 17. 03. 2019 um 18:30 – Villa Falkenhorst

Share on Google+
„A guat‘s Johr“ – CD Präsentation

Wolfgang Gruber aus Feldkirch brachte unter dem Titel „A Guat°s Johr“  eine CD und ein Buch mit Liedern und Gedichten in Vorarlberger Mundart des 1902 in Feldkirch geborenen und 1972 in Dornbirn verstorbenen Mundartdichters Walter Weinzierl heraus. Sein „Müsle gang ga schlofa“ ist wohl den meisten VorarlbergerInnen und bekannt.

Die klassische Sängerin Martina Gmeinder, ihre Schwester Judith Stenzel und die begleitenden Musiker Ekkehard Breuss, Herwig Hammerl verstehen es feinfühlend,  die schönsten, von Eleonore Caba vertonten Texte, zu präsentieren.

Eintritt: VVK 14,-/ 16,- AK

Mär 19

Infoabend der Sanierungslotsen

Dienstag, 19. 03. 2019 um 18:00 – Valünasaal Gemeindezentrum Ludesch, Raiffeisenstr. 56, 6713 Ludesch

Share on Google+

Download (pdf)

Mär 22

Akupunktur bei Lampenfieber

Freitag, 22. 03. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Akupunktur bei Lampenfieber

Dr. Anna Zech spricht darüber, wann und bei welchen Beschwerden Akupunktur helfen kann. Die Allgemeinmedizinerin empfiehlt diese Methode der traditionellen chinesischen Medizin als Ergänzung zur Schulmedizin.

 

Freitag, den 22.03.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

Mär 29

Martin´s Viertile

Freitag, 29. 03. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Martin´s Viertile

Kabarett- & Comedy-Stammtisch

Lachen Sie mit Martin Weinzerl und seinen Gästen! Am Stammtisch diskutieren kritische Geister der österreichischen und deutschen Kabarett-Szene.

 

Freitag, den 29.03.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

 

Mär 31

Aus Neuen und Alten Welten

Sonntag, 31. 03. 2019 um 17:00 bis
Sonntag, 31. 03. 2019 um 18:30 – Villa Falkenhorst

Share on Google+
Aus Neuen und Alten Welten

Anna Adamik (Klavier) und Regina Florey (Violine), - beide Professorinnen am Vorarlberger Landeskonservatorium in Feldkirch - und der Cellist Martin Merker widmen diesen Konzertabend einem einzigen Komponisten: Antonin Dvorák.

Zu hören sind unter anderem die Sonatine op 100, die „ Romantischen Stücke für Violine und Klavier, op. 75“ und am Ende des Programms das „Dumky Trio“ in e-moll , das wohl berühmteste seiner Klaviertrios, das auf Volksmusik aus der Ukraine basiert und, wie der Musikwissenschaftler Otakar Sourek bemerkte, aufgrund der sehr raschen Stimmungsumschwünge Dvoraks eigenem Temperament sehr verwandt sein soll. Man könnte also dem Programm auch den Titel „Aus den Seelen-Welten des Antonin Dvorák“ geben!

Eintritt: VVK 14,-/ AK 16,-

Apr 1

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 01. 04. 2019 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Holländisch, Tschechisch und Türkisch

Apr 5

Richtig erben und vererben

Freitag, 05. 04. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Richtig erben und vererben

Der Gesetzgeber hat das Erbrecht 2017 wesentlich geändert. Rechtsanwalt Dr. Stefan Müller informiert über die wichtigsten Aspekte und erklärt, wie man sicherstellt, dass ein Testament alle gesetzlichen Vorschriften einhält.

 

Freitag, den 05.04.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

Apr 7

”Französischer Frühling“ - Vbg. Landeskonservatorium

Sonntag, 07. 04. 2019 um 11:00 bis
Sonntag, 07. 04. 2019 um 12:15 – Villa Falkenhorst

Share on Google+
”Französischer Frühling“ - Vbg. Landeskonservatorium

Das Vorarlberger Landeskonservatorium verfügt über besonders begabte Klassen für Holzblasinstrumente. Wettbewerbserfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben bestätigen dies immer wieder. Kammermusikensembles mit Studierenden der Klassen Allen Smith (Fagott), Adrian Buzac (Oboe), und Francesco Negrini (Klarinette) sowie Klavierstudierende der Klavierklasse Gerhard Vielhaber präsentieren Werke von Maurice Ravel, Henri Tomasi und Jacques Ibert.

Eintritt: VVK 10,-/ AK 12,-

Apr 11

Vorarlberger als Söldner im 15. – 19. Jahrhundert - Wissen aktuell

Donnerstag, 11. 04. 2019 um 19:00 bis
Donnerstag, 11. 04. 2019 um 20:50 – Villa Falkenhorst

Share on Google+
Vorarlberger als Söldner im 15. – 19. Jahrhundert - Wissen aktuell

Faktenwissen, Zusammenhänge erkennen, sich mit anderen Interessierten austauschen: die Vorträge bzw. Seminare – organisiert und durchgeführt in Zusammenarbeit mit der VHS Bludenz – bringen, auf anschauliche Art, spezielle Aspekte verschiedener Wissensgebiete näher.

Von der ersten Hälfte des 15. bis in die Mitte des 19. Jhts. waren zahlreiche Söldner aus Vorarlberg in den Schweizer Regimentern aktiv. Hauptsächlich aus wirtschaftlichen Notwendigkeiten heraus versahen viele Vorarlberger Söldner u.a. auch in Napoleons Heeren ihren Dienst.

Diverse Bauwerke in Vorarlberg (z.B. Palast Hohenems, Schloss Hofen) wurden folglich aus Söldnergeldern finanziert. Im Rahmen dieses Vortrags werden u.a. zwei Momentaufnahmen genauer beleuchtet.

Prof. Dr. Heribert de Küng

Do, 11.04.2019, 19:00 Uhr

Eintritt: 15 Euro

Apr 12

Farben der Seele

Freitag, 12. 04. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Farben der Seele

Mit Auszügen aus ihren Büchern, vertrauten Melodien und Eigenkompositionen malen Autorin Carmen Franceschini und Gitarristin Angela Mair Gefühlswelten.

 

Freitag, den 12.04.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

Apr 13

„Faszination – Wirklichkeit – Ernüchterung“/ Buchpräsentation

Samstag, 13. 04. 2019 um 18:00 bis
Samstag, 13. 04. 2019 um 21:00 – Villa Falkenhorst

Share on Google+
„Faszination – Wirklichkeit – Ernüchterung“/ Buchpräsentation

Das Leben der Blumenegger vor rund hundert Jahren

Als am 11. November 1918 der Erste Weltkrieg endete, war nichts mehr so wie es einmal war. Hinter den Menschen lagen vier Jahre voller Entbehrungen, Angst, Schrecken und Veränderungen. Zahlreiche Schriftstücke und Fotos, die von Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung gestellt und von einem engagierten Team aufgebarbeitet wurden, gewähren einmalige Einblicke in das damalige Leben. Der Rahmen spannt sich vom damaligen Dorfgeschehen über die Soldaten und deren Erlebnisse über die Schicksale der Frauen und Kinder bis hin zur Ausrufung der Republik. Daneben enthält das Buch auch ein Verzeichnis aller Blumenegger Kriegsteilnehmer.

Eintritt frei.

Apr 26

Drei Männer, der Durst und Renate...eine musikalische Komödie

Freitag, 26. 04. 2019 um 19:30 bis
Freitag, 26. 04. 2019 um 21:00 – Villa Falkenhorst

Share on Google+
Drei Männer, der Durst und Renate...eine musikalische Komödie

Ein Schauspiel über den Alkohol im Spannungsfeld zwischen Dichtung und Delirium mit Liedern und Texten von Bellmann, Brecht, Busch, Heizmann, Zuckmayr u.v.a.

Ein Hausflur wird zum Kosmos dreier Männer, die nicht ahnen, warum sie das Schicksal gerade an diesem Abend zusammengeführt hat. Sie treffen sich. Zufällig. In einem Hausflur. Sie kennen sich nicht. Aber sie lernen sich kennen im Laufe des Abends. Es wird geflucht, über das Leben, die Liebe und den Suff schwadroniert. Und dann wäre da ja auch noch Renate...

Bernd Wengert: Schauspieler & Regisseur

Notker Homburger: Musiker / Konstanz

Norbert Heizmann: Autor / Konstanz

Jugendliche unter 18 Jahren nur in Begleitung der Eltern

Eintritt: VVK 14,-/ AK 16,-

Apr 26

… Nur für schwindlige Typen!

Freitag, 26. 04. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
… Nur für schwindlige Typen!

Physiotherapeut Stefan Comploj kennt Übungen, mit denen man verschiedene Formen des Schwindels, die oft von Tinnitus, Nackenverspannungen, Unwohlsein und einer Abnützung der Halswirbelsäule begleitet werden, bekämpfen kann.

 

Freitag, den 26.04.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

Apr 30

Mms Thüringen

Dienstag, 30. 04. 2019 um 19:00 bis
Dienstag, 30. 04. 2019 um 20:00 – Villa Falkenhorst

Share on Google+
Mms Thüringen

Die ambitioniertesten SchülerInnen aus der Musikmittelschule Thüringen werden für Sie in einem abwechslungsreichen Programm musizieren. Dieser Abend soll den jungen Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit bieten, in einem ansprechenden Ambiente ihr Können zu zeigen.

Eintritt frei.

Mai 6

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 06. 05. 2019 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Mai 10

Jetzt mit Lustig

Freitag, 10. 05. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Jetzt mit Lustig

„Politisch inkorrekt, immer leicht daneben und ohne Netz“ laden „die drei Friseure“ zu einer absurden Reise durch die Welt und die Musikgeschichte ein.

 

Freitag, den 10.05.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

Mai 12

Constanze Quartett

Sonntag, 12. 05. 2019 um 17:00 bis
Sonntag, 12. 05. 2019 um 18:30 – Villa Falkenhorst

Share on Google+
Constanze Quartett

Die vier Frauen des  Constanze Quartetts leben in  Salzburg und stammen aus Südeuropa, sprich Frankreich und Spanien. Sie bestechen durch ihren mediterranen Charme und deren mitreißenden, frischen und beseelten Interpretationen.

Das Repertoire des Ensembles ist allumfassend. Bei uns werden Sie mit W.A. Mozarts Dissonanzenquartett, das Chrisantemi von Pucchini und vielem mehr zu hören sein.  Das Constanze Quartett spielt regelmäßig in Marmorsaal des Schloss Mirabell in Salzburg und wird von Veranstaltern und Festivals in Europa und Amerika zu Gastspielen und Tourneen eingeladen.

Eintritt: VVK 16,-/ AK 18,-

Mai 17

4. Literatur Nachwuchs Wettbewerb im Walgau

Freitag, 17. 05. 2019 um 18:00 – Bludesch Krone

Share on Google+

Preisverleihung

Mai 25

Lätz Fätz

Samstag, 25. 05. 2019 um 19:00 bis
Sonntag, 26. 05. 2019 um 18:00 – Dorfplatz Ludesch

Share on Google+
Mai 26

Weltspieletag 2019

Sonntag, 26. 05. 2019 um 14:00 bis
Sonntag, 26. 05. 2019 um 17:00 – Park/ Villa Falkenhorst

Share on Google+
Weltspieletag 2019

Der weitläufige Park der Villa Falkenhorst gehört am Sonntag, den 26. Mai wieder ganz den Kindern. In ganz Vorarlberg soll in dieser Woche an möglichst vielen Orten miteinander gespielt werden. Es erwarten euch viele verschiedene Spielstationen: Hüpfspiele, Ballspiele, Balancieren und viele andere Spiele sollen am Weltspieltag ausprobiert werden.

Nur bei Schönwetter ! Eintritt frei. Eltern haben die Aufsichtspflicht.

In Zusammenarbeit mit dem Kindergarten, der Spielgruppe Rumpelspielchen, dem AV Blumenegg und der Volksschule Thüringen. Unterstützt von „Kinder in die Mitte“/Land Vorarlberg.

Mai 29

HUMABILU

Mittwoch, 29. 05. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
HUMABILU

Latin Grooves und Gipsy Jazz sind angesagt, wenn die international besetzte Band – neu mit Sängerin Marie aus Frankreich – gekonnt aufspielt.

 

Mittwoch, den 29.05.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

Jun 3

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 03. 06. 2019 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Jun 9

BEILLIEA AND THE SWINGTRAIN

Sonntag, 09. 06. 2019 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
BEILLIEA AND THE SWINGTRAIN

Mit pikanten Soli und rauchiger Stimme lassen Alex Sutter, Peter Madsen, Cenk Dogan, Rolf Aberer und Andi Leumann die Swingtime-Ära auferstehen.

 

Sonntag, den 09.06.2019  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Kartenvorverkauf bei der OMV-Tankstelle in Bludesch

Walgaustraße 68, Tel.: 05550/3399, E-Mail: tamara.w@ch-willi.at

Restkarten an der Abendkasse

Jun 16

Wiener Glacis Ensemble

Sonntag, 16. 06. 2019 um 17:00 bis
Sonntag, 16. 06. 2019 um 18:45 – Villa Falkenhorst

Share on Google+
Wiener Glacis Ensemble

Das Wiener Glacis Ensemble wurde im Jahr 2000 in einem gleichnamigen Wiener Café gegründet. Flexibilität wurde bald zum Markenzeichen des jungen Ensembles und so spielen die Musiker des Wiener Glacis Ensembles in verschiedensten Besetzungen. Zu hören sind klassische aber auch „vergessene“ Werke der Kammermusikwelt. In der Villa Falkenhorst erwartet das Publikum zudem locker, freudige Schmankerln aus den Jazzsuiten von Claude Bolling.

Eintritt: VVK 16,-/ AK 18,-

Jul 1

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 01. 07. 2019 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Okt 7

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 07. 10. 2019 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch und Türkisch

Nov 4

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 04. 11. 2019 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Dez 2

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 02. 12. 2019 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch und Türkisch